Loipen-Zustandsbericht

Herzlich willkommen im DSV-Nordic Aktiv Zentrum im Bayerischen Wald ganz oben im Bereich Althütte - Gibacht - Čerchov - Capartice - Sadek, das uns das erste durch den Deutschen Skiverband  zertifizierte deutsch-tschechische Skilanglaufgebiet beschert hat. Die Skilangläufer  werden überrascht sein, welche Neuerungen bereits ab dieser Saison  geboten werden. Es ist auf jeden Fall durch die Zertifizierung eine enorme Qualitätssteigerung gegeben, für die wir sehr dankbar sind. Die Loipen werden bei genügend Schneelage  frühzeitig gespurt sein. Alleine am Gibacht wird es drei Loipen mit verschiedenen Längen geben (1 km,  2,5 km und 4,3 km), auf denen sowohl im klassischen Stil als auch in der Skating-Technik gelaufen werden kann.  Bitte informieren Sie sich auch über das Loipen-Portal unter https://www.loipenportal.de Dieses liefert jedoch keine detaillierten Angaben zu den einzelnen Loipen.

Daraus kännen Sie dann ersehen, ob die jeweiligen Loipen freigegeben sind. Dies ist der Fall, wenn der grüne Punkt aufleuchtet.

Strecken sind auch ausgewiesen für Winterwanderer und Schneeschuh-Geher.

Einkehrmöglichkeiten im Berghof Gibacht (Dienstag Ruhetag) und    im Bergstüberl in   Althütte.   

Das Bistro am Čerchov ist in der Regel jeden Samstag und Sonntag geöffnet.  Die Hütte am Malinova Hora  wird  bei genügender Schneelage ebenfalls  immer an den Wochenenden geöffnet sein

 Skilanglauf-Verleih über Sport Pfeiffer, Neukirchen b. Hl. Blut, Tel. 09947/1200, täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr.

Loipen-Zustandsbericht

 Aktualisierung - Aktualizace: Donnerstag, 07.  März 2019, 08.12 Uhr
 

Bewertung:    Liebe Skilanglauffreunde, scheinbar neigt sich die Skilanglauf-Saison ihrem Ende entgegen. Es  sind nur noch die  Gibacht-Loipen 1, 2 und 3  mit Abstrichen befahrbar. Die Loipe 3 bin ich gestern noch einmal  gefahren, nachdem es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch circa 3 bis 4 Zentimeter Neuschnee gegeben hatte.  Ich stelle    den Loipen-Zustandsbericht aber trotzdem vorerst ein. Es gibt   Skilangläufer, denen es nichts ausmacht, wenn sie für ein Teilstück zwischendurch mal immer wieder die Skier abschnallen müssen. Ich möchte insbesondere Loipenspurgerätefahrer Thomas Roßmann für seine ausgezeichnete Loipenpflege danken und auch dafür,  dass er mir stets mit Auskünften zur Verfügung stand.     Leider hat dies mit der tschechischen Seite nicht immer so gut funktioniert. Insbesondere hat es sehr weh getan, dass die neue zertifizierte Sadek-Loipe nach dem Schneebruch nicht mehr gespurt wurde und man die Bäume in der Spur liegen ließ. Dabei wäre gerade diese Loipe   sehr reizvoll.  Ich danke aber auch allen Besuchern  meiner Homepage und ein Dank gilt schließlich auch den Skilangläufern für ihre dankenden Kommentare. Sollte der Winter noch einmal zurückkehren, dann wird selbstverständlich sofort wieder aktualisiert.

Noch ein wichtiger Hinweis:

Eine Skilangläuferin aus Tschechien hat vor circa einer Woche ihre Skistöcke auf dem Parkplatz am Gibacht vergessen. Vielleicht hat diese jemand versehentlich mitgenommen. Die Skistöcke sind silber und rot und 150 cm lang. Der ehrliche Finder wird gebeten, sich mit mir (Tel. 0049 170 2150475)  in Verbindung zu setzen. Ich hoffe, man kann der Frau die Skilanglaufstöcke wieder zurückgeben.

 

Weitere Hinweise   über das Loipen-Portal unter https://www.loipenportal.de . Auf diesem Portal können Sie sehen, ob die Loipen freigegeben sind. Das ist der Fall, wenn der grüne Punkt aufleuchtet.
 
Diese Webseiten können  auch für Sie interessant sein: https://www.bayerischer-wald-ganz-oben.de/de und https://www.aktivregion-bayerischerwald.de/ 
 
 
 Wetter - Pocasí:   bedeckt
 Temperatur - Teplota:    + 4  bis + 6 Grad
 Wind - Vítr:  ja - ano, dieser soll   im Laufe des Tages heftiger werden 
 Schneehöhe - Výška snehu:   10     -   45   cm
 Neuschneehöhe - Vyska nového snehu:    ----  
 

Schneequalität - Kvalita snehu:   überwiegend weich 

 

Bemerkung-Poznámka: --

 

Langlaufstrecken - Bezecke Trate 

 Althütten-Loipe (Trasa Althütte) - 1,6 km (Klassisch und Skating):  
 

Gibacht-Loipen   (Trasa Gibacht):

Gibacht Loipe1   (Trasa Gibacht 1) - 1,0 km (Klassisch und Skating):   ja - ano, sehr guter Zustand

Gibacht Loipe 2 (Trasa Gibacht 2) - 2,5 km (Klassisch und Skating):  ja - ano,    beim ersten Aussichtsblick auf der linken Seite nach dem Anstieg, nachdem man den Kreuzfelsen  passiert hat, kommt der Untergrund durch. 

Gibacht Loipe 3 (Trasa Gibacht 3) - 4,3 km (Klassisch und Skating):  ja - ano,  beim Anstieg nach circa 2,5 Kilometern (Teilstück nmeben der Fortsstraße) zwei große Wasserstellen, die man noch umgehen kann.  Auch beim  letzten Anstieg rund 500 Meter vor dem Starthaus lieg kein Schnee mehr.
 
Verbindung zwischen Althütte und Gibacht (in beiden Richtungen befahrbar):    nein - ne
 

Grüß-Gott Loipe ab Althütte (Trasa "Grüß Gott") - 10,8 km hin und zurück:    nein - ne

  

Gibacht - Čerchov-Loipe (Trasa Gibacht  - Čerchovský okruh) - 21,5 km über Sattelhütte/Na Zlomu:       nein - ne
 Čerchov Loipe (Čerchovský Okru) - 13,0 km:    
 Althütte - Gibacht  (Klassisch und Skating) - 0,9 km:   nein - ne  
 

Čerchov-Loipe - Grüß Gott Loipe (Čerchovský Okru - Trasa "Grüß Gott") - 1,9 km:   

 

Capartice - Čerchov Loipe (Capartice  -Čerchovský Okru) -   4,3 km:  nein - ne

 
 

Loipe Capartice  (Capartická louka) - 3,6 km (Klassisch und Skating) : 

 

Loipe Sádek (Trasa Capartice - Sádek - Capartice) - 5,5 km:   

 

 

  
 
 

 

 

Bemerkung - Poznámka: Einkehrmöglichkeiten im Berghof Gibacht (Dienstag Ruhetag) und   im Bergstüberl in   Althütte.   Das Bistro am Čerchov ist   am   Samstag und   Sonntag  ab circa 11 Uhr  geöffnet.